23 Blühende Landschaft – Frühjahrsansaat, mehrjährig

Aus 60 % Kultur- u. 40 % Wildarten. Das 1. Jahr prägen Kulturformen, dann dominieren die Wildarten.

Blühende Landschaft - Frühjahrsansaat, mehrj.

(Wildblumen 40% / Kulturpflanzen 60%)

Nur in Kg-Schritten bestellbar! Keinen Schnellbegrüner verwenden!

weitere Details

Die Mindestbestellmenge beträgt 0.0600 kg!
ab 37.80 €/kg
Staffelung
unter 0.5kg52.50 €/kg
bis 99.999kg39.90 €/kg
ab 100kg 37.80 €/kg

Blühende Landschaft - Schrot als Füllstoff

... nur separat lieferbar

Die Mindestbestellmenge beträgt 3.0000 kg!
ab 1.05 €/kg

warenkorb Ihr Warenkorb

Noch keine Produkte im Warenkorb

Bitte beachten Sie

Preise verstehen sich inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Der Mindestbestellwert beträgt 63,00 € insgesamt und 3,15 € je Artikel.

Die Lieferzeit beträgt aktuell ca. 4 Wochen.

Wichtiger Hinweis

Die Mischungen Nr. 1-7, 9, 13, 15, 17, 20 werden auf Grundlage der Erhaltungsmischungsverordnung in Verkehr gebracht. (ErMiV)

Die Verantwortung für die Ausbringung von Saatgut liegt beim Anwender. Enthält eine Mischung für die freie Landschaft Arten, die nicht aus dem Vorkommensgebiet stammen (z.B. aus benachbarten Ursprungsgebieten) ist dafür nach §40 BNatschG eine Ausnahmegenehmigung bei den Naturschutzbehörden einzuholen.

Regionalkarte

Karte der Ursprungsgebiete und Produktionsräume

Info

Kleinmengen in der Variante „Frühjahrsansaat” können Sie bis 400 m2 bestellen bei:


Netzwerk Blühende Landschaft
Mellifera e.V.
T. 07428 / 945 249-0
F. 07428 / 945 249-9

info@bluehende-landschaft.de

www.bluehende-landschaft.de

Das Saatgutverkehrsgesetz lässt derzeit die Verwendung von Wildformen, die im Gesetzestext aufgeführt sind, gemischt mit Zuchtformen auf landwirtschaftlichen Flächen noch nicht zu. Deshalb müssen z.B. die Wildformen von Lotus, Medicago und Trifolium in Blühmischungen derzeit noch durch starkwüchsige Kulturformen ersetzt werden, obwohl sie ein ungünstiges Konkurrenzverhalten aufweisen. (Siehe Unterdrückte Vielfalt)

Die Ansaat der Mischung „Blühende Landschaft“ kann in einigen Bundesländern (z.B. SL, SN, RP) über die Programme der Agarumweltmaßnahmen gefördert werden.

Nur in Kilogramm-Schritten erhältlich.