Lieferung & Lagerung von Saatgut

Lieferung von Saatgutmischungen

Sie bekommen von uns automatisch Saatgut aus Ihrer Region, dazu orientieren wir uns an ihrer Postleitzahl. Sollten unsere Vorräte in einem Gebiet erschöpft sein, liefern wir aus dem zugehörigen Produktionsraum bzw. einem angrenzenden Ursprungsgebiet. Falls Sie das Saatgut andernorts ausbringen möchten, bitte unbedingt das entsprechende Ursprungsgebiet angeben (siehe Regionenkarte).

Eine umfassende Ansaat- und Pflegeanleitung liegt der Saatgutlieferung bei. Tipps zur Ansaat und Pflege finden Sie unter Wissen / Neuansaat und Pflege.

Lagerung von Saatgutmischungen

Das Saatgut sollte bis zur Aussaat kühl und trocken gelagert werden. Wir liefern Maisschrot als Ansaathilfsstoff standardmäßig gemischt mit dem Saatgut oder auf Wunsch auch separat verpackt.

Wichtig

Bitter immer angeben!

Bei längerer Lagerung bitte Füllstoff und Samen separat verpackt bestellen und getrennt aufbewahren, um Mottenbefall des Saatguts vorzubeugen.