19 Dachbegrünung / Sprossen

Dachbegrünung / Sedumsprossen Dachbegrünung / Sedumsprossen

Sedumsprossen

Verwendung

Schnelle und dauerhafte Begrünung von Dächern, Kies-, Schotter-, Sand- und Haldenflächen. Enorm trockenheitsverträglich und widerstandsfähig. Breitwürfig von Hand oder im Anspritzverfahren ausbringen. Entscheidend für schnelles Anwachsen ist der Bodenkontakt, durch Anwalzen, Einwässern oder Ummanteln (Anspritzverfahren). Bei trockener bzw. windiger Witterung ist Wässern und Schattieren vorteilhaft.

Vegetationsschicht

mindestens 8 cm

Aufwandmenge Sedumsprossen/m²

Zur schnellen Begrünung 50-70 g
Normale Begrünungsdauer 40-50 g
Zusammen mit Mischung "Dachbegrünung / Saatgut 20-30 g