Mischungen

Wir werden künftig nur noch Mischungen aus Ursprungsgebieten anbieten in denen wir bereits auf ein breites Artenspektrum zugreifen können, um weiterhin artenreiche, ökologisch wertvolle Mischungen anbieten zu können. Wichtige Arten, die dennoch nur aus benachbarten Ursprungsgebieten vorliegen, sind in den beiliegenden Mischungszusammensetzungen (pdf) für die freie Landschaft gekennzeichnet. Es bedarf in diesem Fall einer Genehmigung zur Ausbringung in die freie Landschaft.

warenkorb Ihr Warenkorb

Noch keine Produkte im Warenkorb

Bitte beachten Sie

Preise verstehen sich inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Der Mindestbestellwert beträgt 63,00 € insgesamt und 3,15 € je Artikel.

Die Lieferzeit beträgt aktuell ca. 4 Wochen.

Wichtiger Hinweis

Die Mischungen Nr. 1-7, 9, 13, 15, 17, 20 werden auf Grundlage der Erhaltungsmischungsverordnung in Verkehr gebracht. (ErMiV)

Die Verantwortung für die Ausbringung von Saatgut liegt beim Anwender. Enthält eine Mischung für die freie Landschaft Arten, die nicht aus dem Vorkommensgebiet stammen (z.B. aus benachbarten Ursprungsgebieten) ist dafür nach §40 BNatschG eine Ausnahmegenehmigung bei den Naturschutzbehörden einzuholen.

Regionalkarte

Karte der Ursprungsgebiete und Produktionsräume